Apricot i-Pipette Pro

Das automatische Pipettiersystem i-Pipette ist die perfekte Ergänzung für Labore mit bereits vorhandenen großen multifunktionalen Pipettiersystemen, die für die Durchführung von Grundarbeitsvorgängen ein schnelles und einfach zu bedienendes System benötigen, ohne aufwendige Mitarbeiterschulung und Methodenprogrammierung. Die als 96- oder 384-Kanal Version erhältliche i-Pipette kann mit verschiedenen Pipettierköpfen arbeiten und verwendet dabei 8 / 12 / 24 / 96 oder 384 Kanäle im Bereich von 0,5 bis 1000 µl.

Kategorie:
  • Garantie
  • Gewährleistung
Optional:
  • Garantieverlängerung
  • Wartungsvertrag
  • Geräteinbetriebnahme
  • Programmierung
  • Applikationserstellung
  • Schulung
  • Miet- und Leasingangebote

Ab sofort können Sie die Vorteile einer leistungsstarken Mehrkanal-Pipettierung zu einem attraktiven Preis haben. Die i-Pipette basiert auf bewährter automatisierter Pipettiertechnik von Apricot Designs®. Apricot Designs® entwickelt, verbessert und verkauft seit mehr als zwei Jahrzenten Mehrkanal-Pipettiersysteme, mit dem Ziel Automatisierungsmöglichkeiten in jedes Labor zu bringen.

Funktionen und Vorteile

  • arbeitet 12 mal schneller als es mit einer 8-Kanal Handpipette möglich ist, pipettiert in alle 96 Wells ohne 12 mal die Spitzen austauschen zu müssen
  • reduziert die Eintönigkeit und die potenziell bei wiederkehrenden Bewegungsabläufen eintretenden körperlichen Beschwerden, wie sie beim manuellen Pipettieren mit 8-Kanal-Handpipetten zu beobachten sind
  • flexibles Design für Flüssigkeitstransfers und Pipettiervorgänge von 96- und 384-Well Mikrotiterplatten
  • nutzt das einzigartige „Easy-Change-Head-System“ von Apricot Designs®, welches es dem Nutzer erlaubt, ein eigenes, kostengünstiges Lager mit verschiedenen Pipettierköpfen aufzubauen. Die Pipettierköpfe können auch in anderen Pipettiersystemen von Apricot Designs verwendet werden.
  • nutzt die einzigartigen „EZ-Load“ Wechselspitzen für einfachstes werkzeugloses Beladen, ohne Druckbelastung
  • leicht, mittels einer einfachen iPod-Touch-Schnittstelle ansteuerbar; erfordert wenig Training; ein externer PC wird nicht benötigt
  • kleine Stellfläche spart Platz auf dem Labortisch und ermöglicht eine Platzierung unter entsprechenden Absaughauben, wobei die kabellose Bedienung über die iPod-Touch-Schnittstelle hierfür ideal ist
  • eine zum Lieferumfang gehörende Adapterplatte (Indexer) ermöglicht das Arbeiten mit 96-Well oder 384-Well Platten (384-Well Platten auf einem 96-Kanal Pipettiersystem oder 96-Well Platten auf einem 384-Kanal Pipettiersystem)

 

Optionen

  • die i-Pipette 96 ermöglicht in einem Arbeitsschritt eine schnelle und einfache 96-Kanal Pipettierung in alle Wells einer 96-Well Platte, die i-Pipette 384 in alle Wells einer 384-Well Platte
  • die i-Pipette 96 gibt es in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Volumenbereiche, passend zu Ihren Anforderungen
  • kostengünstige und einfache 1-Platz Ausführung für das kleine Budget und für die kleine Stellfläche
  • das optional erhältliche 2-Platz „Shuttle“ bietet erweiterte vollautomatische Möglichkeiten

 

Applikationen

  • Platten-Replikation
  • Platten-Reformatierung
  • Reagenzien-Zugabe
  • Compound-Zugabe
  • Serienverdünnung (Spalte)

 

Pipettierpräzision

,

Pipettiergenauigkeit

,

Auflösung

,

Pipettiervolumen

,

Breite

Höhe

Tiefe

Gewicht

Elektr. Anschluss

Arbeitstemperaturbereich

Garantie

,

i-Pipette Series Broschüre [EN]

Download

i-Pipette Series Auswahlhilfe [EN]

Download

Head & Disposable Auswahlhilfe [EN]

Download